Mediterranes Dinkelmischbrot mit Möhren und Sonnenblumenkernen

Manchmal geht einfach nichts über ein leckeres Brot mit Käse (oder was ihr sonst so mögt). Noch besser ist es natürlich, wenn es frisch gebacken aus dem Ofen und noch lauwarm ist. Nach dem Besuch einer Freundin in Schottland hat mich die Sendung „The Great British Bake Off“ dazu inspiriert, mal wieder Brot mit Gewürzen zu backen. Da ich die typischen Brotgewürze wie Kümmel und co. nicht sehr mag, habe ich dieses Brot einfach mal mit „italienische Kräutern“ gewürzt und es mit geraspelten Möhren verfeinert. Probiert es einfach aus!

DSC_0879.JPG

für 1 großes Brot:

  • 250g Dinkelvollkornmehl
  • 100g Dinkelmehl 1050
  • 150g Dinkelmehl 630
  • 1/2 Würfel Frischhefe
  • 2 TL Salz
  • 1 Tl Zucker
  • 1 TL italienische Kräuter/Kräuter der Provence (wer möchte auch mehr)
  • 250 ml lauwarmes Wasser
  • 3 mittelgroße Möhren
  • 100g Sonnenblumenkerne

 

Zubereitung:

  1. Die drei Mehlsorten und das Salz in einer Schüssel gut vermischen. In einer seperaten, kleinen Schüssel die Hefe in ca. 50ml lauwarmem Wasser auflösen und den Zucker einrühren. Das Gemisch zum Mehl geben und verrühren. Diesen Vorteig 10 Minuten gehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Möhren schälen und fein raspeln.
  3. Die Möhren, die Kräuter, die Sonnenblumenkerne und das restliche Wasser zum Vorteig geben und zu einem glatten Teig geben. Abgedeckt an einem warmen Ort ca. 1 1/2 Stunden aufgehen lassen. (Mein Tipp: Schüssel mit Frischhaltefolie und einem Küchentuch bedecken und die Schüssel unter die Bettdecke. Dann ein Kirschkernkissen in der Mikrowelle warm machen und mit unter die Decke geben. Klingt verrückt, wirkt aber Wunder.)
  4. Den Teig nun nochmal kräftig kneten, zu einem Laib formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit einem Messer ein Kreuz einritzen, mit einigen Sonnenblumenkernen bestreuen und mit Mehl bestäuben. Nochmal abgedeckt ca. 15-30 Minuten gehen lassen.
  5. Bei 200°C Ober- und Unterhitze ca. 35 Minuten backen. Das Brot ist fertig gebacken, wenn es hohl klingt, sobald man mit einem Holzlöffel darauf klopft.

DSC_0871

DSC_0873

DSC_0878

Advertisements

2 Gedanken zu “Mediterranes Dinkelmischbrot mit Möhren und Sonnenblumenkernen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s